ProEnergie - Bayern: Effizienz- und Flexibilitätsgewinn durch Optimierung von Betriebsstrategien der energetischen Gebäudeinfrastruktur basierend auf prognostizierten Energiebedarfen der Produktion

In dem von der Bayerischen Forschungsstiftung (BFS) geförderten Projekt ProEnergie - Bayern werden Strategien und Software-Werkzeuge entwickelt, welche Unternehmen bei der Erhöhung der Effizienz und Flexibilität ihrer energetischen Gebäudeinfrastruktur (EGI) unterstützen. Hierfür sind Industrieunternehmen aus den verschiedensten Branchen (Automobil, Metall, Leichtbau, Textilien, Kunststoff und Keramik) sowie die Fraunhofer-Institute IISB und IPA beteiligt. Im Rahmen des Projekts werden drei Tools entwickelt:

  • Lastprofil-Analyse-Tool: Auswertung von elektrischen und thermischen Last- und Erzeugungsprofilen, das Lastprofil-Analyse-Tool steht kostenlos zum Download zur Verfügung
  • Produktions-Lastgang-Tool: Prognose des Strom-, Wärme-, Kälte- und Gasbedarfs einer Produktion basierend auf Planungsdaten
  • EGI-Optimierungs-Tool: Flexible Konfiguration und Parametrierung der EGI sowie Simulation basierend auf eingelesenen Lastprofilen und Darstellung der Ergebnisse
Übersicht über die im Projekt ProEnergie beteiligten Industrie- und Forschungspartner.
© Fraunhofer IISB, Fraunhofer IPA
Darstellung der Softwarewerkzeuge (Tools), welche im Rahmen von ProEnergie entwickelt werden.
© Fraunhofer IISB, Fraunhofer IPA
Schematische Darstellung der Energie- und Informationsflüsse, welche im Rahmen der Softwarewerkzeuge in ProEnergie betrachtet und optimiert werden.

Ausgewählte exemplarische Optimierungsmaßnahmen der Projektpartner werden mit Hilfe der Software-Werkzeuge begleitet und validiert. Solche Maßnahmen sind zum Beispiel die Erweiterung der lokalen Stromerzeugung mittels PV-Anlagen und Speicherung überschüssiger Energie in Batterien, die Prognose kritischer Zeiträume mit hohen Energiebdarfen, die Optimierung der Wärme- und Kälteversorgung oder die Lastspitzenreduktion mit elektrischen und thermischen Anlagen und Speichern.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu den Projektpartnern, die Kurzbeschreibungen der Arbeitspakete sowie Veröffentlichungen und Downloads zu den bereits verfügbaren Ergebnissen.

Förderung des Projekts ProEnergie

Vielen Dank an die Bayerische Forschungsstiftung für die Förderung des Projekts ProEnergie - Bayern.

© Bayerische Forschungsstiftung

Link zur Website der Bayerischen Forschungsstifung: https://www.forschungsstiftung.de/